Plau am See

News

Plau am See
Parkhotel Klüschenberg - Hotel Plau am See

Hotel Plau am See

Ausbau neuer Radwege in Mecklenburg Vorpommern

Nach den bereits entstandenen Strecken geht der Ausbau von neuen Rad- und Wanderwege in Mecklenburg Vorpommern weiter. Über 3.000 Kilometer sind von den Straßenbauern geplant, wovon derzeit bereits die über die Hälfte der Strecken angelegt wurden.

Noch im in diesem Monat soll der am Plauer See entstandene rund 400 Kilometer Lange Rundkurs für den öffentlichen Betrieb freigegeben werden und den Gäste des Luftkurortes entspannte Touren durch die einmalige Landschaft ermöglichen.

Im Oktober sollen in Plau am See die nächsten Arbeiten beginnen. Eine neue Strecke zwischen Plau und Quetzin soll das Radwegnetz der Region noch attraktiver machen.

Auf lange Sicht betrachtet soll das Verkehrsnetz der Rad- und Wanderwege in ganz Mecklenburg Vorpommern eine flächendeckende Struktur erhalten.

Ob für einheimische oder Touristen, die regionalen Radwege in Mecklenburg Vorpommern sollen zukünftig ein geschlossenes Netz ergeben und die Fahrten über Bundes- und Hauptstraßen verringern.