Plau am See

Wandern in Plau am See

Plau am See
Parkhotel Klüschenberg - Hotel Plau am See

Hotel Plau am See

Die Natur entdecken – Wandern in Plau am See

Die teils unberührte Natur und die unvergleichbare Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte machen das Wandern in Plau am See zu einem ganz besonderen Ereignis. Beim Wandern in Plau am See kann man die Ufer des Plauer Sees erforschen und die absolute Idylle der Natur genießen. Von den zahlreichen Rad- und Wanderwegen kann jeder die passende Strecke aussuchen. Egal, ob es nur wenige Kilometer, oder eine Tour um den gesamten Plauer See werden soll, für jeden findet sich der richtige Weg.

Auch in der idyllischen Innenstadt ist das Wandern in Plau am See eine kleine Erlebnisreise. Die historischen Gebäude wie beispielsweise das Rathaus oder der alte Burgturm, oder auch die kleinen, gemütlichen Restaurants am Ufer des Plauer Sees machen das Wandern in Plau am See zu jeder Jahreszeit zu einem besonderen Ereignis. Wer sich für die Geschichte des Luftkurortes Plau am See interessiert, kann sich bei einer Stadtführung über alle historischen Ereignisse und die verschiedenen Gebäude der Kleinstadt informieren.

Doch auch ohne Führung ist das Wandern in Plau am See Erholung pur. Die frische Luft der Seenplatte und die wundervolle Natur rund um den Plauer See sind für Gäste und Besucher der Kleinstadt ein Hauptgrund für die Wahl des Urlaubsortes. In der Saison ist das Wandern in Plau am See an der Tagesordnung. Viele Naturfreunde begeben sich täglich auf einen Spaziergang in die Idylle der Natur und genießen die Vorzüge am Plauer See.