Plau am See

Plau kocht - Das Motto der Nachsaison

Plau am See
Parkhotel Klüschenberg - Hotel Plau am See

Hotel Plau am See

"Plau kocht" - Kulinarische Spezialitäten am Plauer See

„Plau kocht“ ist seit 2007 das gastronomische Motto der jährlich stattfindenden Veranstaltungen der Nachsaison in Plau am See. Mit kulinarischen Spezialitäten der Region, wie beispielsweise Fisch oder Wild werden die Gäste von den verschiedenen Köchen der Restaurants in Plau am See verwöhnt. An organisierten Themenabenden werden unter dem Motto „Plau kocht“ werden ortstypische, regionale Gerichte von den jeweiligen Restaurants in Plau am See präsentiert.

Der Grundgedanke von „Plau kocht“ ist die effektive Vermarktung und die Verbesserung der Zusammenarbeit von gastronomischen Einrichtungen und Hotels in Plau am See und der Region. Mit dem Ziel „Lust auf gute Gastronomie“ zu mache, stehen die einzelnen gastronomischen Einrichtungen und Küchen im Mittelpunkt der Veranstaltungen.

Besonders in der Nachsaison werden die Veranstaltungen unter dem Motto „Plau kocht“ von vielen Einheimischen und Besuchern in Plau am See geschätzt. Hier kann man die kulinarischen Genüsse der Region miterleben und die verschiedensten Variationen der teilnehmenden Restaurants und Küchen vergleichen.

Eins ist sicher: Bei den Veranstaltungen unter dem Motto „Plau kocht“ findet jeder Geschmack das passende Gericht.